Warum sind Noise Cancelling-Kopfhörer notwendig, um qualitativ hochwertige Musik zu genießen?

Warum sind Noise-Cancelling-Kopfhörer notwendig, um qualitativ hochwertige Musik zu genießen?

„Noise Cancelling“ kann ungefähr mit „Geräuschunterdrückung“ übersetzt werden. Hier wird auch von Antischall gesprochen. Somit verfügen Noise-Cancelling-Kopfhörer über eine aktive Schallunterdrückung. Im Gegensatz dazu erfolgt eine aktive Schallunterdrückung mithilfe der herkömmlichen Ohrstöpsel. Somit haben die Noise-Cancelling-Kopfhörer die Aufgabe, die vorhandenen störenden Außengeräusche herauszufiltern, damit dann die Musik möglichst rein und nicht belastet durch störende Geräusche zu hören ist. Bei dhgate Erfahrungen kann man sich Kundennah orientieren. Dabei muss man hier nicht auf die höchste Stufe der Lautstärke schalten.

Somit ermöglicht diese Technologie, aktiv den Lärm in der Umgebung herauszufiltern und zu unterdrücken. Dazu gehören zum Beispiel die Betriebsgeräusche der öffentlichen Verkehrsmittel oder die gesprochenen Worte der anderen Fahrgäste. Somit ist gerade der öffentliche Nahverkehr ein wichtiges Anwendungsgebiet dieser Art von Kopfhörer. Aber auch am Strand, beim Laufen oder im Fitnessstudio sowie in den eigenen vier Wänden, wenn der Nachbar sehr laut ist, ist eine solche Art von Kopfhörer sehr hilfreich. Dadurch kann man auch in den als Beispiel angegebenen Umgebungen eine qualitativ hochwertige Musik ohne Umgebungsgeräusche genießen. Bewertungen von Elektrogeschäften helfen bei der Entscheidungsfindung.

Die Funktionsweise

„Active Noise Cancelling“ nutzt den physikalischen Effekt der Interferenz sowie die Wellenart des Schalls, um dadurch unerwünschte Geräusche zu beseitigen. Hierzu wird zunächst die Aufnahme der Umgebungsgeräusche mit einem Mikrofon vorgenommen und danach erfolgt die Einspeisung mit einer exakt bemessenen Verzögerung in den Kopfhörer. Dadurch entsteht eine Phasenverschiebung von 180 Grad zwischen der Wiedergabe und dem originalen Geräusch. Als Folgewirkung davon entsteht eine auslöschende Interferenz. Dadurch heben sich beide Schallsignale in ihrer Wirkung gegenseitig auf. Deshalb kommt dieser Kopfhörer mit Acitive Nois Concelling auch ohne eine Schallisolierung aus. Das wirkt bei den tieferen Tönen besser als bei den höheren Tönen. Wenn dann im oberen Bereich noch eine Schalldämmung vorhanden ist, werden auch die höheren Töne unterbrochen.

Die Vorteile

Für ein wirklich entspanntes Musikhören ohne Nebengeräusche ist die Anschaffung von einem Kopfhörer Noise Cancelling sinnvoll. Hierbei entsteht durch die Störgeräusch-Minimierung ein guter Hörkomfort durch den Antischall-Effekt. Somit kann man fast überall kabellos Musik mit einer guten Klangqualität hören. Dabei wird zusätzlich das Gehör geschont.

Worauf sollte beim Kauf von Noise-Cancelling-Kopfhörer geachtet werden?

Die Art der Stromversorgung

Bei den hochwertigeren Ausführungen erfolgt in der Regel die Stromversorgung mit einem USB-Anschluss über das Anschlusskabel. Dadurch ist dann der Kopfhörer voll einsatzfähig, wenn ein entsprechender Anschluss vorhanden ist. Hierbei kommt es jedoch dazu, dass der Akku entweder vom MP3 Player oder vom Smartphone schneller entleert wird.

Bei den kabelgebundenen Kopfhörern erfolgt die Stromversorgung über Batterien.

Kabelgebunden oder Bluetooth

Ob es ein Kopfhörer mit kabelgebundener Version oder mit Bluetooth ist, hängt auch davon ob, wo dieser Kopfhörer verwendet wird. Gerade für solche Personen, die häufig unterwegs sind, ist es sinnvoller, eine Bluetooth-Version zu kaufen, weil diese Ausführung ohne Kabel auskommt.

Frequenzbereich

Wenn eine solche Kopfhörer-Ausführung nur dazu genutzt werden soll, um die Außengeräusche effektiv abzuschirmen, ist der Frequenzbereich zwischen 20 und 21.000 Hz ausreichend. Wenn es sich jedoch um einen Musikfan handelt und ein besonderer Klang wichtig ist, ist die Frequenzabdeckung von mindestens 15 bis 21.000 Hz erforderlich.

Hoher Tragekomfort

Der Tragekomfort ist ebenfalls wichtig. Deshalb sollte beim Kauf auch auf das Gewicht des Kopfhörers geachtet werden.