Podcast hören zur Abwechslung vom Musikgenuss

Seine Lieblingssongs hin und her zu hören wird auch irgendwann langweilig. Deswegen kann es definitiv Sinn machen, zur Abwechslung auch mal einem Podcast zu lauschen. Ist dir dieses neue Medium noch etwas unbekannt? Wir helfen dir mit unserem Ratgeber sehr gerne weiter! Was ist überhaupt ein Podcast? Podcaster stellen sich bei dieser Frage häufig sehr schwer an. Das liegt daran, dass es wirklich nur gut zu erklären ist, wenn du dir mal einen Podcast anhörst. Im Grunde genommen ist es ein Gespräch, dem du lauschen kannst. Das kann entweder ein Dialog, aber auch ein Monolog sein. Hier gibt es wirklich viele verschiedene Arten, die dir definitiv gefallen könnten.

Zur Abwechslung von Musik auch einfach mal einen Podcast anmachen. Was brauchst du dafür eigentlich? Wir würden dir auf jeden Fall die Variante mit dem Smartphone empfehlen. Am Computer kannst du auch einen Podcast anmachen, doch das ist meistens nicht so gemütlich. Mit dem Smartphone kannst du ihn ganz gemütlich beim Einschlafen hören, so machen das nämlich die meisten Leute. Oder auf dem Weg zur Arbeit, nebenbei beim Putzen und so weiter. Also bestenfalls hast du jetzt ein Smartphone an der Hand. Jetzt brauchst du noch eine App wie beispielsweise Spotify oder iTunes Podcast. Bei einem iPhone ist diese App, also iTunes Podcast, direkt vorinstalliert.

Hier brauchst du also nur noch den gewünschten Podcast-Namen eingeben und du kannst ihn dir direkt kostenlos anhören. Oder du gehst auf die Charts und lässt dich inspirieren, was denn die anderen Leute gerade so gerne hören. So kannst du sehr schnell deinen neuen Lieblingspodcast entdecken! Hier ist wirklich für jeden etwas dabei. Lass dir dieses neue Medium auf keinen Fall entgehen. Auch die automatische Abspielenfunktion ist sehr praktisch. Wenn eine Podcast-Episode vorbei ist, wird bei iTunes Podcast im Anschluss direkt die nächste abgespielt. So muss das sein! Spotify ist ein sehr beliebter Streaming-Dienst. Davon hast du bestimmt schon gehört. Dort kannst du sowohl coole Musik, als auch Podcasts genießen!

Spotify hat sowieso fast jeder auf dem Smartphone installiert

Besser geht es doch gar nicht mehr. Diese App hat heutzutage eigentlich so gut wie jeder auf dem Smartphone. Wenn du also über kein iPhone verfügt, dann hast du auch über Spotify eine sehr gute Möglichkeit, die neuesten Podcast zu hören. Die meisten Leute verwenden diese beiden Plattform, um ihre Podcasts zu veröffentlichen. So kannst du also den tollen Diskussion lauschen und dich von negativen Gedanken ablenken, wenn dich im Bett mal ein Gedankenkarussell plagt. Zur Abwechslung von Musik auch mal einen Podcast genießen. Welche Podcasts können wir denn weiterempfehlen? Gemischtes Hack ist es auf jeden Fall wert, mal reinzuhören.

Felix Lobrecht und Tommi Schmitt haben einen extrem lustigen Podcast am Start. Dort solltest du auf jeden Fall mal reinhören. Auch das Podcast-UFO ist sehr lustig. Steingarts Morning Briefing Podcast ist ebenfalls eine Empfehlung wert. Zeit-Verbrechen erfreut sich auch einer sehr großen Beliebtheit, hier geht es zum Beispiel um True Crime Geschichten. Wenn du also ein Freund von Kriminalgeschichten bist, könnte sich das Anhören definitiv lohnen. Zur Abwechslung von Musik auch mal Podcasts zu lauschen ist für jeden wirklich nur empfehlenswert. Wir hoffen auf jeden Fall sehr, dass du durch unseren Ratgeber auf den Podcast-Genuss kommst!